go home
goto english pageFacebooktwitter go home go produkte go kontakte go support
Agora IP
Doortello Home GSM
MDPBX Light
Doortel 4
Doortello Smart
e-Shop
Aktionen
 
Neu zum herunterladen
Prospekt Türstation  Agora
PDF Prospekt Agora IP
IP Videosprechanlagen
2,7 MB
Prospekt Türstation  Agora
PDF Prospekt Agora IP
2,5 MB
PDF Datei herunterladen!
PDF Bedienungsanleitung
Agora IP S an FritzBox 1.00
2,3 MB
Prospekt Türstation  Agora
PDF Kurzbedienungsanleitung
Agora IP S
2,0 MB

Prospekt Türstation  Agora
PDF Bedienungsanleitung
Agora IP S
6,0
MB

mycom Manager
iBELL
Windows PC Pop-UP Programm
für AGORA IP und AGORA IP S
15,0 MB

 

 

 


 

 

IP SIP Videotürstation

Videotürstation Agora  IP mit 1 Klingeltaste
  • JETZT NEU IN DER "S" VERSION, mehr Leistung, gleicher Preis!
  • Aufputzinstallation
  • IP SIP Schnittstelle mit PoE
  • Blaue LED Hintergrundbeleuchtung
  • Erweiterbar bis 130 Klingeltasten
  • 110° Weitwinkeloptik

Die netzwerkbasierte Videotürstation AGORÀ IP S benutzt das SIP Protokoll für die Erstellung von Videosprechverbindungen. Somit ist die Türstation kompatibel mit den meisten VoIP Anwendungen, Endgeräten und TK-Anlagen. Dank der IP Technologie kann die Videotürstation in allen möglichen Netzwerke mit der gleichen Technik eingebunden werden Egal ob WLAN, LAN, Glasfaser oder DSL Verbindungen, immer kann AGORÀ IP S in vorhandenen Netzwerke integriert werden. Damit ist auch eine geographische komplett unabhängige Verbindung der Videotürstation mit dem Empfangsgerät möglich. Über Internet und einem Smarttelefon können Sie überall auf der Welt, und auch darüber hinaus, mit Ihrer Türe kommunizieren.

Überzeugend in Technik und Design ist AGORA IP S eine sinnvolle Lösung für die Zutrittskontrolle in kleinen und grossen Unternehmen die eine vollständige Integration der Kommunikation auf VoIP Technologie einsetzen. Aber auch bei kleinern gewerblichen Einsätze wie z.B. bei Artzpraxis, Anwaltkanzelei, Apotheke ist die grosse Flexibilität bei der Entgegennahme des Türstationrufes über verschiedene Arten von VoIP Endgeräte ein unschätzbarer Vorteil. Dank der zusätzlichen Klingeltastenmodule kann die Videotürstation AGORA IP S auf bis zu 130 Klingeltasten erweitert werden und eignet sich somit auch für den Einsatz in modernen Wohngebäude und weiteren Strukturen wie Altersheime, Studentenwohnheime und betreute Wohnstätten optimal.

Leistungsmerkmale Grundausstattung

  • Bis zu 130 Klingeltasten
  • Fünf Rufnummern oder IP Adressen je Klingeltaste programmierbar
  • Türöffnerfunktion mit MFV Nachwahl
  • Zwei Steuerkontakte
  • Unterstützung von bis zu zwei IP Relais
  • Programmierbare Türöffnercodes
  • Tag-/Nachtbetrieb mit automatischer oder manueller Umschaltung
  • Wochenprogramm für automatische Tag-/Nachtbetriebsumschaltung
  • Unterschiedliche Rufnummer je Klingeltaste bei Tag-/Nachtbetrieb
  • Rufweiterschaltung bei besetzter Rufnummer
  • Gruppenruf
  • Einstellbare Betriebsart der Steuerkontakte
  • Kontrolleinschaltung
  • Zutrittskontrolle über Klingeltastenkombinationen (max. 9)
  • Integrierte Klimatisierung
  • Autofokus Farbkamera
  • Weitwinkleoptik 110°
  • Programmierbare Nachtbeleuchtung für Kamera und Namenschilder
  • Intergrierter Webserver für Programmierung und Verwaltung
  • Email Versand mit Bildern bei vermissten Anrufe
  • Micro SD Karteneinschub
  • Personalisierbaren Töne und Ansagen
  • Firmware Fernupdate
Technische Daten  

Videotürstation
IPV11AGLS: IP SIP Videotürstation mit 1 Klingeltaste
99 x 208 x 30 mm (b x h x t)

IPV12AGLS: IP SIP Videotürstation mit 2 Klingeltasten
99 x 208 x 30 mm (b x h x t)

  • Stromversorgung: 12Vac/dc oder POE (IEEE802.3af A+B)
  • Verbrauch: max. 300 mA bei DC
  • Schnittstelle: Ethernet 10BaseT, 100BaseTX
  • VoIP Protokol: SIP
  • Codecs: G711µ, G711a, G726-32b, GSM#
  • Videocodecs: JPEG, MPEG, H263 (CIF), H264
  • Steuerrelais: 2, max.12Vac/1A
  • Betriebstemperatur: -20 bis +80°C
AG100V
IPV11AGLS/IPV12AGLS

Klingeltastenerweiterungsstation
IPT08AGLS: Für 1 bis 8 Klingeltasten. Mit Kodierung. Es werden die Klingeltastenmodule AGL21 benötigt. Nicht benutzte Tastenaussparungen werden mit dem Leermodul AGL20 ergänzt.
99 x 208 x 30 mm (b x h x t)


AG100T
IPT08AGLS
Schutzgrad
IP34
 
Home | Produkte | Kontakte | Support | Impressum
nach oben
  © Copyright Rocom Energie- und Kommunikationssysteme GmbH 2015 - 2018. Alle Rechte vorbehalten.